Herzlich Willkommen bei der lagfa bayern!

Mit unseren 101 Mitgliedseinrichtungen, den Freiwilligenzentren, Freiwilligenagenturen, Koordinierungzentren Bürgerschaftlichen Engagements (FA, FZ, KoBE) setzen wir uns aktiv für die Förderung des freiwilligen Engagements ein.

Besuchen Sie uns jetzt auch auf unserer Facebookseite und folgen dort unseren aktuellen Themen.


Einladung zum Fachtag im Rahmen unseres Projektes "Sprache schafft Chancen" am 24. Oktober 2016 in Nürnberg im Caritas-Pirckheimer-Haus, Königstraße 64

Wie bereits im letzten Jahr bieten wir auch heuer wieder einen Fachtag "Ehrenamt und Asyl" an.

Dieser findet am
Montag, 24. Oktober 2016 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
in Nürnberg im Caritas-Pirckheimer-Haus, Königstraße 64,
statt.

Eingeladen sind vor allem ehrenamtliche Kursleitungen, gerne aber auch Multiplikator*innen und Träger von Sprachkursen.

Angeboten werden verschiedene Workshops und Infostände u.a. zu den Themen

  • interkulturelle Sensibilisierung
  • Sitten und Gebräuche in der arabischen Welt
  • Didaktik und Pädagogik
  • Best Practice
  • Trauma

Es erwartet Sie eine gute Mischung aus oben genannten praxisorientierten Workshops, Infoständen zur Wissensvertiefung sowie ausreichend Raum für Fragen und Anregungen mit anderen Ehrenamtlichen.

Bitte merken Sie sich den Termin vor! Die Einladung mit allen Details steht Ihnen ab Anfang September auf unserer Homepage zur Verfügung.


lagfa-Fortbildungsprogramm 2016

Mit dem Fortbildungs- und Tagungsprogramm der lagfa sollen Mitarbeiter/innen der Freiwilligeagenturen und -zentren sowie Koordinierungszentren Bürgerschaftlichen Engagements mit Grundlagenschulugen und mit themenspezifischen Angeboten in ihrer täglichen Arbeit unterstützt werden.


Bayernweite Engagementbörse

Erstmals können interessierte Bürger/innen bayernweit nach einer freiwilligen Tätigkeit online suchen.

Hier geht es zur bayernweiten Engagementbörse!


Sprache schafft Chancen

Sie leiten ehrenamtlich Deutschkurse? Hier finden Sie alle Informationen zum Pojekt Sprache schafft Chancen und zur Sachkostenpauschale von 500 Euro.