Wie Freiwilligenagenturen Inklusionsprozesse gestalten

 In der Analyse „Im Spiegel der Freiwilligenagenturen – Lust auf Verschiedenheit: Inklusionsprozesse gestalten“ beschreibt die bagfa in Zusammenarbeit mit Frau Prof. Dr. Martina Wegner mögliche Rollen von Freiwilligenagenturen in kommunalen Inklusionsprozessen und stellt Thesen zur Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements für Inklusion generell heraus.
 Die Analyse basiert auf einer Umfrage, an der sich 92 Freiwilligenagenturen beteiligt haben.


Engagement von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung - Handlungs-Leitfaden der Freiwilligenagentur in Magdeburg


Was ist freiwillliges Engagement? In Leichter Sprache


Was oder Wer ist die bagfa? In Leichter Sprache


Einladung zur Fortbildungsreihe der bagfa "Auf dem Weg zu einer inklusiven Freiwilligenagentur"